Sprachführer

de Im Schwimmbad   »   lv Peldbaseinā

50 [fünfzig]

Im Schwimmbad

Im Schwimmbad

50 [piecdesmit]

Peldbaseinā

Wählen Sie aus, wie Sie die Übersetzung sehen möchten:   
Deutsch Lettisch Hören Mehr
Heute ist es heiß. Šo-ien--r ka-sts. Šodien ir karsts. Š-d-e- i- k-r-t-. ----------------- Šodien ir karsts. 0
Gehen wir ins Schwimmbad? V-----s--es-- uz ---d-as-i-u? Vai mēs iesim uz peldbaseinu? V-i m-s i-s-m u- p-l-b-s-i-u- ----------------------------- Vai mēs iesim uz peldbaseinu? 0
Hast du Lust, schwimmen zu gehen? Va- ----ir v--ē--n-- -e- p--dēt? Vai tev ir vēlēšanās iet peldēt? V-i t-v i- v-l-š-n-s i-t p-l-ē-? -------------------------------- Vai tev ir vēlēšanās iet peldēt? 0
Hast du ein Handtuch? Va- -e--ir dv-elis? Vai tev ir dvielis? V-i t-v i- d-i-l-s- ------------------- Vai tev ir dvielis? 0
Hast du eine Badehose? V-i t----r --l-bi--e-? Vai tev ir peldbikses? V-i t-v i- p-l-b-k-e-? ---------------------- Vai tev ir peldbikses? 0
Hast du einen Badeanzug? Vai t-- -r --ld-ost-ms? Vai tev ir peldkostīms? V-i t-v i- p-l-k-s-ī-s- ----------------------- Vai tev ir peldkostīms? 0
Kannst du schwimmen? Va- t--p-o-i-p-ld--? Vai tu proti peldēt? V-i t- p-o-i p-l-ē-? -------------------- Vai tu proti peldēt? 0
Kannst du tauchen? V-i--- ----i-n-rt? Vai tu proti nirt? V-i t- p-o-i n-r-? ------------------ Vai tu proti nirt? 0
Kannst du ins Wasser springen? Va- ---pr-ti-l--- --en-? Vai tu proti lēkt ūdenī? V-i t- p-o-i l-k- ū-e-ī- ------------------------ Vai tu proti lēkt ūdenī? 0
Wo ist die Dusche? Ku--i- d--a? Kur ir duša? K-r i- d-š-? ------------ Kur ir duša? 0
Wo ist die Umkleidekabine? K-r i- -ā--ē------- ---ī--? Kur ir pārģērbšanās kabīne? K-r i- p-r-ē-b-a-ā- k-b-n-? --------------------------- Kur ir pārģērbšanās kabīne? 0
Wo ist die Schwimmbrille? K-r -r -e-dbr--l--? Kur ir peldbrilles? K-r i- p-l-b-i-l-s- ------------------- Kur ir peldbrilles? 0
Ist das Wasser tief? Va---------r d-i--? Vai ūdens ir dziļš? V-i ū-e-s i- d-i-š- ------------------- Vai ūdens ir dziļš? 0
Ist das Wasser sauber? Va- ū-e---ir -īrs? Vai ūdens ir tīrs? V-i ū-e-s i- t-r-? ------------------ Vai ūdens ir tīrs? 0
Ist das Wasser warm? V-----en--i-----t-? Vai ūdens ir silts? V-i ū-e-s i- s-l-s- ------------------- Vai ūdens ir silts? 0
Ich friere. Man -----. Man salst. M-n s-l-t- ---------- Man salst. 0
Das Wasser ist zu kalt. Ū-e-s i- -ārā- -uk---. Ūdens ir pārāk auksts. Ū-e-s i- p-r-k a-k-t-. ---------------------- Ūdens ir pārāk auksts. 0
Ich gehe jetzt aus dem Wasser. E- --ga- -ju -r---o -d-n-. Es tagad eju ārā no ūdens. E- t-g-d e-u ā-ā n- ū-e-s- -------------------------- Es tagad eju ārā no ūdens. 0

Unbekannte Sprachen

Weltweit existieren mehrere Tausend verschiedene Sprachen. Sprachwissenschaftler schätzen, dass es 6000 bis 7000 sind. Die genaue Zahl ist jedoch bis heute unbekannt. Das liegt daran, dass es noch immer viele unentdeckte Sprachen gibt. Diese Sprachen werden vor allem in abgelegenen Regionen gesprochen. Ein Beispiel für eine solche Region ist das Amazonas-Gebiet. Dort gibt es noch viele isoliert lebende Völker. Sie haben keinen Kontakt zu anderen Kulturen. Trotzdem haben sie natürlich alle eine eigene Sprache. Auch in anderen Teilen der Erde gibt es noch unbekannte Sprachen. Wie viele Sprachen es in Zentralafrika gibt, wissen wir noch nicht. Und auch Neuguinea ist sprachlich noch nicht ganz erforscht worden. Wenn eine neue Sprache entdeckt wird, ist das immer eine Sensation. Vor etwa zwei Jahren haben Wissenschaftler Koro entdeckt. Koro wird in kleinen Dörfern im Norden Indiens gesprochen. Nur noch etwa 1000 Menschen beherrschen diese Sprache. Sie wird ausschließlich gesprochen. In schriftlicher Form existiert Koro nicht. Die Forscher rätseln, wie Koro so lange überleben konnte. Koro gehört zur Familie der tibeto-birmanischen Sprachen. In ganz Asien existieren etwa 300 dieser Sprachen. Koro ist aber mit keiner dieser Sprachen enger verwandt. Das heißt, es muss eine ganz eigene Geschichte haben. Leider sterben kleine Sprachen sehr schnell aus. Manchmal verschwindet eine Sprache innerhalb von nur einer Generation. So bleibt Forschern oft nur wenig Zeit für Studien. Für Koro besteht aber eine kleine Hoffnung. Es soll in einem Audio-Wörterbuch dokumentiert werden…
Wussten Sie das?
Das Ungarische wird zu den finno-ugrischen Sprachen gezählt. Als uralische Sprache weicht es in vielen Punkten stark von den indogermanischen Sprachen ab. Mit dem Finnischen besteht eine entfernte Verwandtschaft. Parallelen lassen sich dabei jedoch nur noch in der sprachlichen Struktur erkennen. Das bedeutet, dass Ungarn und Finnen einander nicht verstehen. Ungarisch wird von ungefähr 15 Millionen Menschen gesprochen. Sie sind hauptsächlich in Ungarn, in Rumänien, in der Slowakei, in Serbien und in der Ukraine zuhause. Das Ungarische lässt sich in neun verschiedene Dialektgruppen aufteilen. Geschrieben wird die Sprache mit dem lateinischen Alphabet. Wichtig ist, dass jedes Wort immer auf der ersten Silbe betont wird, unabhängig von seiner Länge. Auch muss für eine korrekte Aussprache zwischen langen und kurzen Vokalen unterschieden werden. Die Grammatik des Ungarischen ist relativ kompliziert. Sie kennt eine große Vielzahl von Besonderheiten, die es in anderen Sprachen so nicht gibt. Diese Einmaligkeit der Sprache ist ein wesentlicher Bestandteil der ungarischen Identität. Wer Ungarisch lernt, wird schon bald verstehen, warum die Ungarn ihre Sprache so innig lieben!